Buchempfehlung: „Kleine Freiheit“

//Buchempfehlung: „Kleine Freiheit“

Buchempfehlung: „Kleine Freiheit“

2017-12-27T14:45:48+00:00 1. Juni 2015|

Jenischen Alltag jenseits der Klischees in Wort und Bild will dieses Buch zeigen. Die Autorin Michèle Minelli und die Fotografin Anne Bürgisser haben Schweizer Jenische über zwei Jahre auf Durchgangsplätzen besucht und auf Veranstaltungen begleitet. Sie wollen zeigen, wie Jenische den Spagat zwischen Anpassung und Freiheit schaffen und wo Verständigung zwischen der Welt der Sesshaften und der Welt der Fahrenden möglich ist.

Michèle Minelli, Fotografien von Anne Bürgisser, „Kleine Freiheit – Jenische in der Schweiz“. Verlag „Hier und Jetzt“, 224 Seiten, 115 Bilder, bei der Radgenossenschaft erhältlich für Fr. 35.- (statt Fr. 49.-), siehe auch die Bestellseite „Angebote.