Vortrag „Stadtjenische“

//Vortrag „Stadtjenische“

Vortrag „Stadtjenische“

2019-04-15T10:09:20+00:00 15. April 2019|

Am Samstag, 6. April 2019, führte Daniel Huber, Präsident der Radgenossenschaft,
ein interessiertes Publikum durch den Kreis 4, wo er als Bub
aufgewachsen war, bevor die Famlie nach Zürich Altstetten zog und später im
Wohnwagen lebte. Nicht weniger als siebzig am Thema interessierte Menschen
folgten der Führung. Als Geschäftsführer der Radgenossenschaft hielt Willi
Wottreng im Kulturhaus „Kosmos“ ein einführendes Referat über die
sesshaften Jenischen, das hier wiedergegeben wird. Anlass war das Festival
„Weltenweit“ zur Literatur von Jenischen, Sinti und Roma, veranstaltet von der
kulturellen Stiftung „Litar“.

Den ganzen Artikel finden Sie als PDF hier:

Vortrag Stadtjenische