Zurückblättern 2018-06-04T12:43:28+00:00

Anerkennung – Der Bundesrat bewegt sich

Es bewegt sich etwas; die Petition von Radgenossenschaft und Verein Schäft qwant zeigt Wirkung. Erstmals hat ein Mitglied der Schweizer Landesregierung bestätigt, dass mit den Fahrenden auch die Jenischen und Sinti anerkannt sind. Bundesrat Didier Burkhalter erklärte in einer Rede am 1. Dezember 2015: "Als die Schweiz 1998 dieses Rahmenübereinkommen [...]

11. Juni 2015|

Geschichte der Radgenossenschaft

1966-2016 Die Stationen bis zur Anerkennung der Jenischen und Sinti (Chonologie Anerkennung) Überblick über die ersten sieben Jahre  (Die ersten sieben Jahre, PDF) Die Radgenossenschaft im Jahr 1983 (1983, PDF) Die Radgenossenschaft im Jahr 1984 (1984, PDF) Die Radgenossenschaft im Jahr 1985 (1985, PDF) Die Radgenossenschaft im Jahr 1986 (1986, PDF) Die Radgenossenschaft im Jahr [...]

4. Januar 2014|